Wie effektiv ist der chinesische Impfstoff Sinopharm?

Anfang Februar berichtete das chinesische Labor, dass die Gesamtwirksamkeit des Impfstoffs bei der Vorbeugung von Infektionen etwa 50% und bei der Vorbeugung von Fällen, in denen ein medizinischer Eingriff erforderlich ist, etwa 80% betrug.
Impfergebnisse in der Türkei und in Indonesien:
Die Ergebnisse in beiden Ländern zeigen, dass der Impfstoff sicher ist und eine Immunwirkung auf Menschen aller Altersgruppen hat. Im Februar 2021 berichteten die Ergebnisse der chinesischen Impfung in der Türkei, dass der Impfstoff zu 91,25% wirksam war, während Indonesien nur berichtete 65,3%.
Impfergebnisse in Chile:
Mitte April 2021 bestätigte eine Studie des chinesischen Impfstoffs in Chile, dass er sehr wirksam ist, um schwere Fälle von Korona zu verhindern und zu bekämpfen und den Tod zu verhindern.
Ergebnisse der Impfung in Kambodscha:
Zuvor gab der Sprecher des kambodschanischen Gesundheitsministeriums und Außenminister bekannt, dass der chinesische Impfstoff sicher und wirksam ist und keine schwerwiegenden Nebenwirkungen hat.
Es gab nur wenige Fälle von leichten und mittelschweren Nebenwirkungen wie Unterkühlung, leichtem Juckreiz, Rötung, Schwellung an der Injektionsstelle und anderen Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Fieber, Steifheit an der Injektionsstelle und Hautausschlag.
In allen Berichten wurde festgestellt, dass einer der Vorteile des chinesischen Impfstoffs darin besteht, dass er im Gegensatz zu anderen Impfstoffen leicht zu transportieren und zu lagern ist:
Moderna, Pfizer und Astarasica, die bei niedrigen Temperaturen gelagert werden müssen, erreichen zum Teil 70 Grad Celsius.
Ergebnisse der Impfung in den VAE, Bahrain und Ägypten:
Am 11. Oktober 2020 sagte Sinopharm in einer Erklärung zu Network
Die Daten von Impfstoffen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bahrain und Ägypten sind “besser als erwartet”, ohne zusätzliche
Informationen zu Nebenwirkungen zu geben.

Ergebnisse der Impfung in China:
Obwohl der chinesische Impfstoff nicht von internationalen Organisationen zugelassen wurde, wird der Impfstoff im Rahmen des von chinesischen Beamten im Juli 2020 genehmigten Notfallprogramms der chinesischen Öffentlichkeit verabreicht.
Nach der Impfung traten einige leichte Nebenwirkungen auf, wie (Fieber, Schmerzen, Rötung und Schwellung an der Stelle des Impfstoffs sowie das Fehlen schwerwiegender Nebenwirkungen.
Ergebnisse der Impfung in Brasilien:
Das Auftauchen brasilianischer Aussagen, die darauf hinweisen, dass der chinesische Impfstoff in Bezug auf die Prävention hinter denen im Westen zurückbleibt, die nach den Ergebnissen von Impfstoffen, die insbesondere in Brasilien hergestellt wurden, 50% nicht überstiegen.
Medienkrieg.
Nach einem Jahr der Verbreitung des Coronavirus geben chinesische Medien und Beamte eine Flut von Erklärungen ab, um anderen Ländern die Schuld zu geben und das Vertrauen in westliche Impfstoffe zu untergraben. Tatsächlich ist Peking im Propagandakrieg und im Impfstoffkrieg bereits auf dem Weg nach Moskau .
Chinesische Wissenschaftler sagten, dass die Europäer “die voreiligen amerikanischen Impfstoffe, die mit dem Tod älterer Menschen verbunden sind”, ablehnen sollten.
Unnötig zu erwähnen, dass mehr als ein Jahr nach der Verbreitung des Coronavirus in der Welt nach seiner Geburt in China widersprüchliche Berichte als Teil eines weiteren chinesischen Versuchs aufgetaucht sind, andere Länder für die Pandemie verantwortlich zu machen und das Vertrauen in westliche Impfstoffe zu untergraben.
Es scheint kein Zufall zu sein, dass sich der neue Angriff, der darauf abzielt, die Grenzen zu verwischen, vollständig entfaltet, da ein Team der Weltgesundheitsorganisation in Wuhan versucht, die Ursprünge des Virus zu untersuchen, und die Zweifel an chinesischen Impfstoffen nach klinischen Daten zugenommen haben zeigten das Vorhandensein von Nebenwirkungen ähnlich denen in westlichen Impfstoffen, ohne es offen zu bewerben.
Es scheint, dass es eine Lücke gibt, die zwischen Propaganda und Realität geschlossen werden muss, daher besteht die Reaktion der Propagandamaschine der chinesischen Regierung darin, zu versuchen, westliche Impfstoffe zu diskreditieren und umgekehrt.
Erstellt von: Dr.Soufan Akef.

Close Bitnami banner
Bitnami