Leichte Symptome: Husten und hohe Temperaturen: Erkältung oder Fieber.
Mäßige Symptome: Husten, hohe Temperaturen, Lungenentzündung: ohne
Atemnot – Erkältung – oder Fieber – oder Grippe (dies könnte der Beginn von
Corona sein).
Schwere Symptome: Husten, hohe Temperaturen, Lungenentzündung und
Atembeschwerden: Die Krone kann koronar sein – sie sollte sofort untersucht
werden.
Schwerwiegende Symptome: schwere Lungenentzündung mit schweren
Atembeschwerden: Corona-Zeichen – eine Untersuchung ist notwendig und
sofort. .
Wie soll ich mich verhalten? Bei schweren und akuten Symptomen:
Rufen Sie an oder online in einem nahe gelegenen medizinischen Zentrum und
befolgen Sie die Ratschläge, die Sie erhalten haben
Wenn Sie ein medizinisches Zentrum haben, wenden Sie sich am besten an
dieses, da dort Daten zu Ihrem früheren Gesundheitszustand vorliegen.
Wenn Sie Atemnot haben, gehen Sie nicht in Krankenhäuser, Apotheken oder
medizinische Zentren, bevor Sie anrufen und Anweisungen erhalten!
Wenn die Symptome bei normaler Atmung leicht oder mäßig sind, sollten Sie
warten und versuchen, die verfügbare medikamentöse Behandlung zu
befolgen, ohne in die medizinische Klinik zu gehen.
Wenn die Symptome schwerwiegend sind und Sie Atembeschwerden haben:
Sie können sofort nach dem Kontakt ins Krankenhaus gehen.

Close Bitnami banner
Bitnami